Bear Market: Kryptogeld Investoren Rund um die Welt sind die Prise Gefühl

Bitcoin weiterhin Gegenstand von kontroversen unter den beiden gebildeten Geldgeber und der öffentlichkeit. Einige glauben, dass crypto eines Tages ersetzen die beiden fiat-und Kreditkarten und stehen als die finanziellen König der Währungs-arena. Andere hingegen sind davon überzeugt, dass digitale Vermögenswerte verschwinden schneller, als wir erwarten – eine Zeit fad wird, Ihren Lauf und irgendwann Aussterben.

Bear Market

Springen und Fallen, Springen und Fallen

Inhalt

  • 1 Springen und Fallen, Springen und Fallen
  • 2 Machen Sie Ihre Hausaufgaben
  • 3 Dies Geschieht Überall
  • 4 Alle, Die Geld Gegangen…
  • 5 Es ist Nicht das Geld… Es ist die Technik

Eines der großen Argumente gegen virtuelles Geld, das ist deren Volatilität. Kryptogeld ist bekannt für schwingen nach oben und unten in eindrucksvoller Art und Weise. Im letzten Jahr, bitcoin stieg den ganzen Weg bis zu $19,000 – seine höchste position in der Geschichte, während andere Personen, wie des Astraleums, waren im Handel für etwa 1.400 USD. Die crypto-Markt fühlte, rock solid, und Investoren waren das Gefühl stolz auf sich selbst…

Aber seit Januar diesen Jahres, crypto wurde sinking tiefer und tiefer in Vergessenheit. Bitcoin, zum Beispiel, hat verloren über 70 Prozent seines Wertes, und jetzt ist der Handel für etwa $6,400 an drücken Sie die Zeit. Des Astraleums, auf der anderen Seite, hat sich erledigt, schlimmer noch, verlieren mehr als 80 Prozent in den vergangenen acht Monaten und den Handel für ungefähr $274. Diese massiven Verlusten zu kämpfen, und viele Investoren den Rücken zukehren crypto für gut.

Machen Sie Ihre Hausaufgaben

Mehrere ehemalige Händler zugeben, dass Sie got caught up in the hype um crypto und nicht die Mühe zu machen, die korrekte Forschung, bevor Sie sich einmischen. Ein-Mann – Pete Roberts von Nottingham, in England zu sein behauptet, eine solche person. Er investierte etwa $23,000 seiner persönlichen Ersparnisse in digitaler Token im letzten Jahr, als Sie waren auf Ihrem höchsten Punkte, nur um zu sehen, seine Investitionen fallen auf etwa $4.000. Nun, er versucht nur sich über Wasser zu halten so gut er kann.

„Ich habe zu gefangen in der Angst fehlt und versuchen das schnelle Geld zu machen“, gesteht er. „Die Verluste haben ziemlich viel übrig mich finanziell ruiniert.“

Dies Geschieht Überall

Leider ist das nur eine Ecke der Welt. Die Tropfen sind, die Menschen auf einer globalen Skala, und in Ländern wie Süd-Korea – a one-time großen bitcoin-habe – gesehen hat, zu einem massiven Einbruch in beide kryptogeld Interesse und Aktivität in den letzten Monaten.

Coinone, zum Beispiel, ist eines von Südkoreas größten digitalen Austausch. Mitarbeiter Yu Ji-Hoon sagt, dass die Fälle in token-Preise sind stark betroffen, business-und Kunden verschwinden auf einer regulären basis. Letzte Woche, das Unternehmen sah nur die person, geben Sie Ihren Büros für eine zwei-Stunden-meeting.

„Die Preise für die digitalen tokens sind so viel, dass die Leute scheinen zu fühlen sich gestört“, sagt Sie.

Alle, Die Geld Gegangen…

Kein Zweifel, der öffentlichkeit, den Schmerz zu fühlen. 45-jährige Lehrerin und Mutter Kim Hyon-jeong lebt am Stadtrand von Seoul. Sie sagt, Sie investierte rund $90.000 USD in cryptocurrencies im letzten Herbst, unter Verwendung Ihrer persönlichen Ersparnisse, Versicherung, und sogar eine private bank Darlehen von rund $25.000, – hit, der Abbildung. Sie sagt, Ihre Investitionen haben jetzt fiel auf etwa $10,000.

Sie kommentiert:

“Ich dachte, cryptocurrencies wäre der einzige Durchbruch für das normale, fleißige Menschen wie uns. Ich dachte, meine Familie und ich konnten entkommen not und Leben mehr komfortabel, aber es stellte sich heraus, dass die andere Weise herum.“

Es ist Nicht das Geld… Es ist die Technik

Während einige betroffen sind von den Tropfen in kryptogeld Preise, andere haben geschafft, Ihr Gewicht, sondern bezweifelt die Technik hinter digitalen Token. Charles Herman, zum Beispiel, ist ein 29-jähriger Kleinunternehmer in South Carolina. Er sagt, er verschwendet fast ein ganzes Jahr seines Lebens spielen, die kryptogeld-Markt. Während er verdiente wieder die 4.000 Dollar, die er zunächst, er glaubt, dass die Versprechungen der finanziellen revolution cryptocurrencies bieten, sind falsch.

Er sagt:

„Ich denke, ich dachte, wir wären ‚hält es der Mann,‘ wenn ich an Bord, aber ich denke, dass ‚der Mann‘ hatte sich bereits gefangen und hatte eine exit-Strategie. Ich denke, ich würde gerne sehen, die meisten Twinks gehen auf null, bevor ich das Gefühl, der ganze Raum ist nicht überteuert. Wir sahen auch, dass bitcoin ist nicht bereit für die Masse-und Tag-zu-Tag verwenden.“

Schreibe einen Kommentar