Anfängerhandbuch zu Coinhouse: Vollständige Überprüfung

Coinhouse ist ein exchange-Benutzer können kaufen kryptogeld mit Ihrer Kreditkarte. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die beginnen möchten, die Investition in crypto und daher müssen, um Ihren ersten Austausch mit fiat-Währung. Coinhouse bietet Bezahlung mit Kredit-oder debit-Karten oder per Banküberweisung, mit allen Abrechnungs-Transaktionen in Euro. Es verspricht seriösen service, niedrige Gebühren, sofortige Lieferung. Diese Firma hat Ihren Sitz in Paris, Frankreich.

Coinhouse Review

Der größte Vorteil der Coinhouse im Vergleich zu vielen anderen kryptogeld-Börsen ist, dass Sie können kaufen Sie Ihre Bitcoins oder Äther mit Ihrem fiat-Währung. Insbesondere verwenden Sie eine bank-überweisung, EC-Karte oder Kreditkarte. Dies macht die Welt von kryptogeld mehr zugänglich.

Darüber hinaus Coinhouse liefert Ihr gekauft crypto sofort, so dass Sie nicht warten müssen, um für die Transaktion zu beenden. Es ist auch transparent, immer den Verkauf auf dem aktuellen Markt Preis in Euro zuzüglich seiner provision, die beide übersichtlich aufgelistet auf der homepage.

Coinhouse besticht auch mit seiner reputation und die compliance. Um Einkäufe zu machen, müssen Sie überprüfen, ob Ihre ID, etwas, das macht diesen Austausch konform mit den Vorschriften in den meisten Bereichen. Der Austausch entspricht der Anti-Geldwäsche) und KYC (Know your Customer) zu beachten. Zusätzlich, es hat einen guten Ruf, weil Sie den physischen Standort in Frankreich, La Maison du Bitcoin.

Besuchen Sie Coinhouse

Was ist das La Maison du Bitcoin?

Inhalt

  • 1 Was ist das La Maison du Bitcoin?
  • 2 Wer Kann Coinhouse?
  • 3 Wie Sie Kaufen und Verkaufen Crypto auf Coinhouse?
  • 4 Coinhouse Gebühren
  • 5 Was Sind Premium-Kunden?
  • 6 Wie Funktioniert Coinhouse Bekommen Ihre Preise?
  • 7 Wie Lange Müssen Die Transaktionen Nehmen?
  • 8 Wie Können Sie Zahlen für die Transaktion?
  • 9 Konto-Verifizierung & Grenzen
  • 10 Ist Coinhouse Sicher ?
  • 11 Fazit
  • 12 Coinhouse
    • 12.1 Benutzerfreundlichkeit
    • 12.2 Ruf
    • 12.3 Gebühren
    • 12.4 Kunden-Support
    • 12.5 Zahlungsmethoden
  • 13 Profis
  • 14 Nachteile

La Maison du Bitcoin ist die crypto-store hinter Coinhouse sowie seinen Standort. Sie führen Ihre Geschäfte dort, in person, um die Gebühren oben beschrieben. Sie können auch Termine mit Beratern dort oder besuchen Sie eine der Veranstaltungen oder Konferenzen. Die Lage ist in 35 rue de Caire in Paris, und es können für den Handel von 250 cryptocurrencies in Minuten.

La Maison du Bitcoin

Wer Kann Coinhouse?

Verwenden Coinhouse, müssen Sie Leben innerhalb der SEPA-zone oder eine französische resident, hat eine französische Aufenthaltsgenehmigung. Als Erinnerung gibt es 34 Ländern innerhalb der SEPA-zone, einschließlich des Vereinigten Königreichs, der Schweiz, Schweden, Spanien, Slowenien, Slowakei, San Marino, Rumänien, Portugal, Polen, Norwegen, Niederlande, Monaco, Malta, Luxemburg, Litauen, Liechtenstein, Lettland, Italien, Irland, Island, Ungarn, Griechenland, Deutschland, Frankreich, Finnland, Estland, Dänemark, Tschechische Republik, Zypern, Kroatien, Bulgarien, Belgien und österreich. Wenn Sie ein Staatsangehöriger aus einem der SEPA-Länder, sondern Leben außerhalb der zone, können Sie immer noch beitreten Coinhouse wenn Sie über ein Bankkonto in der zone und nur überweisungen, für Transaktionen mit Coinhouse.

Wie kann Sie Kaufen und Verkaufen Crypto auf Coinhouse?

Kauf und Verkauf von Bitcoin oder Äther auf Coinhouse Folgen sehr ähnliche Prozesse. Kaufen Sie Ihre gewählten Währung, verwenden Sie die Coinhouse Plattform zum start einer Transaktion für den Verkauf. Geben Sie die details Ihrer bank, zusammen mit der Menge in Euro, die Sie verkaufen möchten. Das system zeigt automatisch den entsprechenden Betrag entweder in ETH oder BTC. Klicken Sie auf „Bestätigen“, und Sie sehen einen QR-code und die lange alphanumerische Zeichenfolge, die wallet-Adresse.

Coinhouse Website

Jetzt können Sie öffnen Sie Ihr Krypto-wallet und klicken Sie auf „Senden.“ Für Handy, Geldbörse, können Sie Scannen die QR-code; andernfalls kopieren Sie Sie und fügen Sie die alphanumerische Adresse, die Sie erhalten. (Sie können die E-Mail selbst die Adresse auf dem Telefon, um sicherzustellen, dass Sie kopieren Sie Sie richtig). Wenn die Gebühren nicht automatisch hinzufügen, denken Sie daran, Sie sind. Geben Sie die Menge der Coinhouse Plattform angezeigt und klicken Sie auf „Senden.“ Sobald die Adresse erhält die Mittel, Coinhouse wird die SEPA-überweisung. Denken Sie daran, dass Sie sollten nur senden BTC Bitcoin öffentliche Adressen und die ETH zu den öffentlichen Adressen.

Beachten Sie, dass kryptogeld Transaktionen können nicht rückgängig gemacht werden. Weil der, sollten Sie immer sicherstellen, dass Sie senden die Gelder an die richtige Adresse, bevor Sie auf „Senden.“ Sie auch nicht wiederherstellen, crypto, wurde versehentlich an eine Adresse senden, empfangen eine andere Art von kryptogeld. Als solche, die immer bestätigen, dass Sie ausgewählt die passende Adresse für Ihre crypto (ETH oder BTC) und kopiert und eingefügt es genau.

Coinhouse Gebühren

Coinhouse nicht eine Gebühr erheben, unabhängig davon, ob Sie kaufen oder verkaufen Ihr kryptogeld. Dies ist jedoch auf der Webseite übersichtlich aufgelistet. Zu der Zeit des Schreibens, die Kauf-Gebühr von 4,9 Prozent und der Verkauf von Gebühr war 3,9 Prozent. Es gibt auch die Möglichkeit, den Abschluss der Transaktionen offline bei La Maison du Bitcoin, wo gibt es eine zusätzliche Gebühr von 9,90€. Diejenigen, die eine crypto-Schalter müssen zahlen eine Gebühr von 5 Prozent des crypto umgestellt.

Vorgangsart Online-Offline (La Maison du Bitcoin) Kaufen 4,90% 4,90% + 9,90€ Verkaufen 3,90% 3,90% + 9,90€

Premium-Kunden haben niedrigere Gebühren für die meisten Transaktionen. Alle bank-Transaktionen, online oder offline, haben 3,9 Prozent Gebühr. Überweisung-Transaktionen haben eine Gebühr von 2 bis 3,9 Prozent, und der Umsatz eine Gebühr von 2 auf 2,9 Prozent. Die Gebühren für Banküberweisungen gehören eine schrittweise Reduzierung von 0,06 Prozent der Gebühr für alle 50.000€ kumulierte Transaktionen. Für den Verkauf ist, gibt es eine ähnliche schrittweise Reduzierung von 0,03 Prozent für jeden 50k Schwelle, die Sie treffen.

 

Vorgangsart Online-Offline (La Maison du Bitcoin) Kaufen (Bank-Karte) 3,9% 3,9% Kaufen (SEPA-überweisung) 3,9% auf 2%* N/A zu Verkaufen, 2,9% 2% ** 2,9% auf 2% ** Crypto-Schalter N/A 5% der kryptogeld geschaltet

Denken Sie daran, dass es auch kleinere Gebühren, die von Bitcoin für jede Transaktion, bekannt als Bergbau-Gebühren. Diese variieren basierend auf der Netzwerk-Last, aber Sie können immer sehen, diese Gebühren in Bitcoin Gebühren. Erhalten Sie Ihre Gebühr, multiplizieren Sie die Zahl, die auf der website aufgeführt, die für Satoshi pro byte durch Ihre Transaktion Gewicht, die Sie sehen werden, wie Sie beginnen die Transaktion.

Was Sind Premium-Kunden?

Zu werden Sie premium-Kunde sind, müssen Sie entweder mehr investieren als 30.000€ investiert haben, mehr als dies in der Vergangenheit (eine Figur, kumulierbar über mehrere Transaktionen). Ihr Konto muss überprüft werden, indem die Coinhouse Konformität-team, und Sie müssen auch bezahlen 349€ jährliche Gebühr.

Als premium-Kunde erhalten Sie ermäßigte Gebühren, sowie einen speziellen Telefon-support, Zugriff auf die crypto-information und wissen der Coinhouse das Experten-team, Priorität, status meetings bei La Maison du Bitcoin, und der gesicherte Zugang zu VIP-events und private Konferenzen.

Wie Funktioniert Coinhouse Bekommen Ihre Preise?

Die Preise Coinhouse Gebühren sind basiert auf den tatsächlichen Marktwert, so erhalten Sie immer einen fairen Preis. Zu der Zeit des Schreibens, eine BTC war 7,535.90€ und einen ETH war 579.77€. Wenn Sie bezahlen mit einer Kreditkarte, wird der Wechselkurs wird fixiert beim initialisieren der Transaktion und wird garantiert für 30 Minuten. Für überweisungen, es wird behoben, wenn Coinhouse bank-Konto erhält der übertragung. Dies ist in der Regel innerhalb von 96 Stunden, die Sie ausstellen der überweisung.

Wie Lange Müssen Die Transaktionen Nehmen?

Die meisten bank-transfer-basierte Transaktionen wird nehmen drei bis vier Tagen zu erreichen Coinhouse. Es wird eine CNHS0000-code, den Sie bei Ihrer überweisung. Wenn Sie keine dieser, die Zeit für die Verarbeitung der Transaktion wird länger. Transaktionen mit Kreditkarten sollten sofort. Können Sie bestätigen, dass Ihre Transaktion ist abgeschlossen und Sie erhalten Ihr Geld. Blick auf eine blockchain-explorer, und fügen Sie einfach Ihre Adresse in die Suchleiste ein.

Wie Können Sie Zahlen für die Transaktion?

Wie bereits erwähnt, Coinhouse akzeptiert debit-und Kreditkarten sowie Banküberweisungen für die Bezahlung. Sie akzeptiert entweder Mastercard oder Visa, vorausgesetzt, dass der 3DS (3D-Secure) aktiviert ist. 3DS sorgt Zahlungen sind nicht umkehrbar, die schützt Coinhouse von Rückbelastungen und hilft die Preise niedrig halten. Je nach der bank, die Sie verwenden, können Sie auch brauchen, um eine security-Karte, erhalten Sie eine SMS, oder verwenden Sie Ihre spezielle Kennwort ein, um die Transaktion abzuschließen. Coinhouse nicht bieten wallet-Dienste, so dass Sie nicht speichern kann crypto auf der Plattform zur Verwendung in Transaktionen.

Manchmal werden Sie feststellen, dass Sie nicht sehen, eine option für die Zahlung mit einer Kreditkarte. In diesem Fall, dass Ihr Konto wurde begrenzt, entweder auf Transaktionen auf Coinhouse physischen gegen-oder Banküberweisungen. Sie können entfernen Sie die Grenzen in Ihrem Profil die Parameter oder Grenzwerte Abschnitte. Darüber hinaus können Sie bitten, das support-team zu helfen, Sie aktivieren diese, die möglicherweise benötigen zusätzliche Dokumente.

Konto-Verifizierung & Grenzen

Ihr Niveau der Konto-Verifikation auf Coinhouse wirkt sich direkt auf Ihr tägliches limit. Bei der Registrierung müssen Sie mindestens ein Bild hochladen von sich selbst, halten Sie Ihre ID, sowie einen scan der ID. Basierend auf Ihrem Dokument die Qualität und die Art, Ihr tägliches limit, nach der ersten überprüfung wird zwischen 200€ und 5.000€.

Das Dokument, das Sie zeigen muss Ihre vollständige Geburtsdatum und den vollständigen Namen. Es können die Vorder-und Rückseite Ihres französischen Personalausweis, Ihre französischen Aufenthaltstitel, Ihren französischen Pass, oder ein internationaler Reisepass, innerhalb der SEPA-Region. Sie müssen auch Nachweis des Wohnsitzes innerhalb der letzten drei Monate mit Ihrem vollständigen Namen und Geburtsdatum, wie eine internet -, Telefon-oder Stromrechnung oder einem Steuerbescheid. Endlich, die Fotos von sich selbst mit der ID beinhalten muss, halten Sie eine Notiz mit „Coinhouse“ und das Datum. Auf dem Foto, müssen Sie Ihr komplettes Gesicht sichtbar, ohne alles, wie Brillen oder Haare, in der Art und Weise. Alles, was in dem Foto muss vollständig sichtbar und gut lesbar sein.

Account Verification

Konto-Validierung, kann so wenig wie ein paar Stunden oder so lange wie drei Werktage, abhängig von der Anzahl der Bewerber. Wenn Sie nicht über ein proof-of-Adresse mit Ihrem Namen und sind stattdessen gehostet von jemandem, können Sie stattdessen teilen sich die entsprechenden Dokumente von Ihrem Gastgeber. Dies beinhaltet Ihre host-proof of residency innerhalb der letzten drei Monate, beide Seiten Ihres Ausweises, einen handgeschriebenen Brief von Ihnen zertifizieren Sie dort Leben, und ein Foto von der host-halten Ihre ID und Brief, beide Dokumente lesbar und Ihrem Gesicht sichtbar.

Ist Coinhouse Sicher ?

Coinhouse nicht seine eigene Brieftasche, das spart die Notwendigkeit für viele Sicherheits-Maßnahmen. Allerdings schlägt Sie Ledger Nano-S. Auch so, das ist nur eine Empfehlung. Das fehlen der Geldbörse auf Coinhouse bedeutet, dass keine Gelder werden konnte, erholte sich von hacks, so dass es anfällig für diese Bedrohung.

Darüber hinaus Coinhouse hat strenge Richtlinien für die Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung, anti-Betrug, und KYC, die alle sind entworfen, um Schutz der Kunden und des Unternehmens. Es zielt immer auf eine kompetente Behörden mit transparenten, zuverlässigen Service.

Für weitere Konto-Sicherheit, nutzt die zwei-Faktor-Authentifizierung, wodurch es unmöglich zu hacken Sie Ihr Konto. Sie können auch darauf Vertrauen, dass Ihre Daten sicher sind. Dies ist, weil Coinhouse verbietet die kommerzielle Werbung, die Weitergabe oder Weiterverkauf an Kunden vertrauliche Informationen. Stattdessen speichert Ihre Daten mit Rücksicht und Sicherheit durch Verschlüsselung.

Fazit

Coinhouse können Benutzer geben Sie die Welt der kryptogeld durch das Angebot die Möglichkeit, zu kaufen, Bitcoin und Ether Verwendung von Banküberweisungen und Kredit-oder debit-Karten in Euro. Seit vielen Börsen nicht akzeptieren fiat-Währung, geschweige denn Kreditkarten ist dies ein sehr nützlicher Dienst für diejenigen, die wollen, um anfangen zu investieren in crypto oder drehen Sie mehr von Ihrem fiat Einsparungen in crypto.

Die Tatsache, dass Coinhouse hat einen physischen Ort, wo Sie gehen können und kaufen kryptogeld ist ein wichtiger Faktor bei der Betrachtung der Legitimität des Unternehmens, die Gründer sind sehr offen für die öffentliche und regelmäßige crypto-Veranstaltungen, wo Sie gehen und machen Sie sich vertraut mit dieser Technik.

So lange, wie Sie Leben innerhalb der SEPA-zone und sind nur daran interessiert, Bitcoin oder Ether, Coinhouse ist definitiv eine überlegung Wert.

Besuchen Sie Coinhouse

Coinhouse

Coinhouse 8.4

Benutzerfreundlichkeit

9.0 /10

Ruf

9.0 /10

Gebühren

7.0 /10

Kunden-Support

8.0 /10

Zahlungsmethoden

9.0 /10

Profis

  • Fiat Kauft
  • Einfach zu Bedienen
  • Der Physische Standort
  • Vertrauenswürdiges Unternehmen

Nachteile

  • Nicht viele cryptocurrencies
  • Kein Handel
  • Höhere Gebühren

Besuchen

Schreibe einen Kommentar