Bitcoin Handelsvolumen in Japan Gesprungen 4500 mal in den Letzten 3 Jahren

In der ersten Veröffentlichung Ihrer Art, die japanische Financial Services Agency (FSA) veröffentlichte Statistiken über die virtuelle Währung den Handel. Vom 31. März 2018, wie von Daten, die er aus 17 verschiedenen japanischen Börsen gab es ein minimum von 3,5 Millionen Japaner kryptogeld Händler.

Bitcoin Japan

Die Daten, die veröffentlicht wurde an der ersten Sitzung des digitale Währung exchange-Fokus-Gruppe, die von der FSA im frühen März 2018. Die Ankündigung ist ein weiterer Beweis dafür, dass die Regulierungsbehörde die Arbeit auf die Gewährleistung einer besseren Transparenz innerhalb der digitalen Münze Industrie. Die Daten der release folgt auf den Fersen von der inländischen Coincheck hack, dass die Kosten der Investoren in Höhe von fast $500 Millionen. Japan verzeichnet der Diebstahl von rund 6 Millionen US-Dollar in der virtuellen Währung im Jahr 2017. Der Händler identifiziert werden, die Daten sind alle, die sich in cryptocurrencies als Vermögenswerte.

Japanische 30-Jährigen Dominieren Den Handel

Inhalt

  • 1 Japanisch 30-Jährigen Dominieren Den Handel
  • 2 Futures sind, Wo japanische Trading-Volumen ist Spitze

Brechen Sie die Statistiken, japanische Händler in Ihren 20er-Jahre-make-up 28 Prozent der digital-asset-Händler. Diejenigen, die in den 30er Jahren zeigen die größte Vertretung, Rechnungslegung für 34 Prozent der Händler. Japanische Investoren, die in Ihren 40er make-up-eine weitere 22 Prozent der trading-Gemeinschaft im Land.

Die Prüfung, die überwachung und Veröffentlichung der aufgezeichneten Daten ist für den FSA ein Erster Schritt bei der Lösung von inländischen Problemen rund um kryptogeld Austausch. Japan hat einen sicheren Zufluchtsort für einige nach China verboten digitalen Währungen geradezu, das Land ist jedoch noch immer Schneiderei Rechtsvorschriften zum Umgang mit digitalen Vermögenswerten.

Obwohl moderate in-Ansatz, der exchange-hacks und das Potenzial für die Bekämpfung der Geldwäsche wurde alarmiert den japanischen Behörden. Abgesehen von den neuesten Daten, die Indikativ für die FSA arbeiten zu definieren, die arena, Japan wurde auch lautstark unter Angabe der Notwendigkeit für die Formulierung von Vorschriften für die digitalen Münzen, die auf dem jüngsten G20-Gipfel.

Japan Legalizing ICOs?

Die FSA auch bekannt, dass im Vergleich dazu die japanischen kryptogeld Margen-und futures-Markt hatten, um 142,842 Händler bis Ende März 2018.

Futures sind, Wo japanische Trading-Volumen ist Spitze

Ein interessanter trend, der sich aus den Daten, dass es einen großen Unterschied in der Aufnahme zahlen für Bitcoin-die Münze, und Bitcoin futures-Handel. Jährliche Handelsvolumen der beiden unterschiedlichen Anlagen zeigen, dass die Margen und die futures sind ein Liebling der Japaner.

Die jährlichen Handelsvolumen von Bitcoin als Währung hat sich von einem März 31, 2014 Abbildung von $22 Millionen auf $97 Milliarden im Jahr 2017. Von den erheblichen Sprung; aber die FSA zahlen zeigen, dass es im Schatten der Margen -, Kredit-und futures-Markt für Bitcoin. Dieser Markt hat sich von einem niedrigen $2 million während des gleichen Zeitraums im Jahre 2014, zu einem riesigen zahlen von $543 Mrd. für das Jahr 2017 allein.

Schreibe einen Kommentar