Bitcoin & Libertarismus – Eine Traum-Kombination ?

Libertarismus, im weitesten Sinne „…eine politische Philosophie, die erklärt, die Rechte des einzelnen auf Freiheit, zu erwerben, zu halten, und tauschen sich über Ihre Betriebe, und betrachtet den Schutz der Rechte des einzelnen durch die vorrangige Rolle des Staates.“1 Diese politische Ideologie, in der die einzelnen Menschen sind dabei die wichtigsten Akteure, ist eine attraktive politische position, um die amerikanische öffentlichkeit; etwa ein-in-zehn Amerikanern jetzt beschreiben sich selbst als Libertär, und die 2016 Präsidentschaftswahlen hatten die größte Wahlbeteiligung, die jemals für einen Libertären candidate2.

Jetzt, mehr als je zuvor, ist die Zeit zu nehmen Libertarismus als eine ernsthafte politische Ideologie, die mit der Kraft zu schwenken, die amerikanische öffentlichkeit, und bitcoin ist sicher eine große Rolle spielen, in die rasch wachsende Bewegung.

Bitcoin & Libertarianism

Bitcoin – Rücknahme Monetary Control

Inhalt

  • 1 Bitcoin – Rücknahme Monetary Control
  • 2 Eine Libertäre Utopie
  • 3 Gefährdung Bitcoin
  • 4 Instabilität als eine Währung
  • 5 Fazit

Libertäre, die mit Ihrer Verachtung für die Regierung und die wahrgenommene übermäßige Rolle in der Gesellschaft, haben strömten zu bitcoin. Laut einer online-Umfrage von Lui Smyth, University College London Forscher, eine erstaunliche 44,3% des bitcoin-Nutzer identifizieren, die sich selbst als libertäre.3 In Ihren Augen, die traditionellen Methoden der Verwaltung von Geld, sind ineffizient und kontraproduktiv. Die Zentralbanken Steuern die Geldmenge, sind Entitäten des Staates. Finanzielle Zahlung Netzwerken, wie Visa und Mastercard, sind Konzerne und nicht viel besser. Bitcoin, kündigt für seine Dezentralisierung der Natur, Kraft aus den Händen dieser mächtigen Regierungsbehörden und Konzerne und gibt Sie an die Menschen, die Aufrechterhaltung der Reinheit der Libertären Ideologie.4

Informiert durch die Denkweise der österreichischen Schule der ökonomischen denken, dessen Mitglieder enthalten renommierte ökonomen Friedrich Hayek und Ludwig Von Mises und später Amerikaner geboren ökonom Murray Rothbard, klassische Libertäre gezogen bitcoin für seine Fähigkeit, „denationalize“ Geld, was zu sagen, würde es den einzelnen erlauben, Gebrauch zu machen, je nachdem, welcher Währung Sie sehen, passen.5 Darüber hinaus sind viele bitcoin-Förderung der libertäre auch verfechten die Werte des harten Geldes, denn bitcoin ist entworfen, um zu erreichen ein hard-cap bei 21 Millionen Einheiten, es wird resistent gegen inflation. Ob dies erreichbar ist, ist unter Kontrolle von vielen ökonomen. Trotzdem, das argument besteht unter vielen bitcoin-aficionados.

Eine Libertäre Utopie

Libertäre Aktivisten wie Roger Ver wurden einige der schärfsten Befürworter der kryptogeld, sagen, dass es sich bietet … „[chance] für den einzelnen, um die vollständige Kontrolle über seine Mittel.“6 das Konzept auf die nächste Ebene, Ver hat begonnen Orchestrierung bewegt seine eigenen libertären Utopie.

Free Society

Im September 2017, Ver kündigte auf der Nexus-Konferenz neben der frühen Bitcoin-investor Olivier Jannsens, dass $100 Millionen in den Fonds hatte bereits angehoben worden, für das Projekt, und, realistisch betrachtet, insgesamt eine halbe bis eine Milliarde Dollar angehoben werden könnten.7 Ver-und Janssens, angekündigt, Sie hatte einen unsittlichen Antrag machte, die verschiedenen Regierungen in den USA, Europa und Asien, und daß Sie gefunden hatte, mehr Unterstützung als bisher erwartet. Die Utopie funktionieren würde, auf freiwilliger basis, was bedeutet, dass „die Durchsetzung wird durch private Schiedsgerichte, die konkurrierenden Gericht Systeme und private Strafverfolgung.“8 Bewohner dieses libertäre Utopie sind frei zu verwenden, je nachdem, welcher Währung Sie sehen, wie die meisten geeignet, aber es scheint wahrscheinlich, dass Sie Sie verwenden, verwenden bitcoin und andere cryptocurrencies für den täglichen Austausch.

Gefährden Bitcoin

Die sehr gleichen Libertäre Befürworter von Bitcoin, jedoch, könnte nun möglicherweise tun mehr Schaden als gut. Im Dezember 2017, Investitionen Schriftsteller Martin Pflüger schrieb ““Was ist wahrscheinlich die größte Gefahr für die Zukunft von bitcoin [ist], Politik. … Die dezentrale, nicht-Staatliche Natur der digitalen Währung macht es besonders attraktiv für diejenigen, die von einer extremen libertären gebogen. Wenn diese Stimmen sind die einzigen, die hören, es macht die Verbreitung und Annahme weniger wahrscheinlich“.9 um fair Zu sein, libertäre Förderung der digitalen Währung hat dazu beigetragen, push bitcoin aus der Nische Ware zu einem Haushalt name; Ver, nach Anhörung des bitcoin auf der libertären talk-show-Free Talk Live im Jahr 2011, ging das Porcupine Freedom Festival im Jahr 2012 und verteilte 1000 bitcoins zu $5 pro Stück (die heute die bitcoins Wert wäre, eine erstaunliche $16,613,785), der ging dann an das Evangelium von bitcoin für die Massen.

Dennoch, ganz gleich, aller Inbrunst, dass zunächst die bitcoin ein bekannter name konnte nun mehr ein Hindernis als ein asset. Pflüger argumentiert, dass bitcoin libertäre werden kann, so bestimmt darauf hin, die übel der Regierung, dass Sie übertönt andere Stimmen. Wenn die anderen Stimmen zum schweigen gebracht werden und nur einen Tollwütigen Hass der zentralen Leitung ist verlobt, der Laie könnte möglicherweise enttäuscht sein werden, weil die Idee von alternativen Währungen. Pflüger geht auf zu erklären, dass „Es gibt Fans und Bitcoin-Gläubigen, die einen anderen Ansatz [als die libertären ein], und Ihre Stimmen müssen auch gehört werden.“10

Instabilität als eine Währung

Darüber hinaus gibt es weitere praktische Einschränkungen zu berücksichtigen, wenn Sie den Umgang mit bitcoin als Währung. Bitcoin als Währung ist weitgehend instabil; im Laufe von 2017, der Preis stieg von etwa $1.000 bis über $19,000; während bitcoin-Enthusiasten bestaunen Sie dieses Wachstum ist, wäre es eine Katastrophe, wenn die wichtigste Währung abgewertet um den gleichen Betrag.11 darüber hinaus bitcoin Miner erzeugen kann, die eine überwältigende Menge der Währung. Mit einer ständig wachsenden Menge an bitcoins, diese Bergleute konnten schließlich die Kontrolle über eine Mehrheit und bilden ein Kartell, den Sieg über die dezentrale Zweck der Währung.12 Bitcoin als Währung könnte auch dazu führen, signifikanten Fragen sollten Sie verloren gehen, wie kann es unmöglich sein, Sie zu retten sobald dies geschehen ist. Das berüchtigtste Beispiel ist ein Mann, der warf eine Festplatte mit 1400 bitcoins vor fünf Jahren, nicht ahnend, dass der immense Wert, den Sie würde schließlich halten.13

Bitcoin Price

Befürworter der kryptogeld und eifrigen Fürsprechern, aber nicht sehen, diese mögliche Barrieren als Behinderung Ihrer eigentlichen Ziele. Befürworter argumentieren, dass bitcoin als das kryptogeld weiter an Zugkraft gewinnen und die Akzeptanz durch die öffentlichkeit, der Preis wird irgendwann auch aus. Darüber hinaus ist es unwahrscheinlich, dass eine Gruppe von Bergarbeitern jemals ansammeln, wie eine massive Reichtum, dass Sie die macht haben würde, Einfluss auf die Märkte im Alleingang; die nächste person, um eine zentrale Steuerung ist der Schöpfer von bitcoin, Satoshi Nakamoto, und seine Abwesenheit von der Gemeinschaft als ganzes begrenzt die Möglichkeit, die von ihm oder Ihr macht ein power-Manöver.14 Schließlich, libertären würde behaupten, dass es in der Verantwortung des einzelnen, um sicherzustellen, dass seine oder Ihre bitcoins sind sicher gelagert und leicht zugänglich in die Zukunft. Nach all, die überwiegende Mehrheit der Liberalen bejahen die persönliche Verantwortung als einer zentralen moralischen und politischen Wert der individualistischen politischen Philosophie.

Fazit

Liberalismus kann nicht mehr als eine Randgruppe Bewegung. Mächtige Figuren wie Ron Paul, Rand Paul und Gary Johnson setzte sich für die Rechte des einzelnen in the 21st century, kühn zu heben Ihr Profil in den Augen der amerikanischen öffentlichkeit. Während das Hilfsprogramm des libertären Stimmen in der crypto-community kann zur Debatte stehen, werden Sie weiterhin angezogen werden, um die digitale Währung. Bitcoin, mit seiner Freiheit von einer zentralen Autorität und seiner dezentralen Natur, ist sicherlich zusammen kommen für die Fahrt.

Referenzen

  • https://plato.stanford.edu/entries/libertarianism/#Con
  • http://www.pewresearch.org/fact-tank/2014/08/25/in-search-of-libertarians/
  • https://pando.com/2013/04/17/why-libertarians-and-gold-hoarders-love-bitcoins/
  • https://www.theatlantic.com/technology/archive/2017/05/blockchain-of-command/528543/
  • https://www.coindesk.com/live-free-or-mine-how-libertarians-fell-in-love-with-bitcoin/
  • https://www.coindesk.com/live-free-or-mine-how-libertarians-fell-in-love-with-bitcoin/
  • https://bitcoinmagazine.com/articles/interview-roger-ver-his-plans-start-new-libertarian-country/
  • http://www.trustnodes.com/2017/09/21/bitcoin-millionaires-announce-plans-form-libertarian-country
  • https://cointelegraph.com/news/libertarians-bitcoins-biggest-threat
  • https://cointelegraph.com/news/libertarians-bitcoins-biggest-threat
  • https://www.investing.com/currencies/btc-usd-historical-data?cid=53082
  • http://www.businessinsider.com/researchers-say-bitcoin-is-broken-and-could-collapse-2013-11
  • http://www.businessinsider.com/i-threw-away-48-million-in-bitcoin-2017-5
  • http://mashable.com/2017/12/12/bitcoin-satoshi-trillionaire/
  • Schreibe einen Kommentar