Coinbase Spielt Hardball mit Wikileaks Shop: Beendet Ihr Konto

Wikileaks hat aufgerufen, für ein globales embargo auf Coinbase nach der Plattform beendet, @Wikileaks “ – Konto. In einer Bewegung erinnert an früheren unternehmerischen und behördlichen Reaktion und Einfluss rund um die Wikileaks-Phänomen, das Coinbase exchange geschrieben hat, um die Wikileaks-shop berät Sie von der Schließung seines Kontos.

Coinbase Wikileaks Ban

Die Wikileaks-shop behauptet, dass die Federung kam ohne Ankündigung oder Vorherige Anzeichen von irgendetwas nicht stimmt. Der shop nutzt die Coinbase exchange für seine kryptogeld-Transaktionen. Nun, Wikileaks branding Coinbase „als untauglich Mitglied der Krypto-community,“ und fordern alle Parteien auf, die Wüste der Plattform, basierend auf seinem unziemlichen, autoritäres Verhalten.

Coinbase schließt sich Google, Facebook und anderen Riesen, die um den Druck zu erliegen

Inhalt

  • 1 Coinbase schließt sich Google, Facebook und anderen Riesen, die um den Druck zu erliegen
  • 2 Antonopoulos wiegt auf das Problem

Wikileaks sagte am April 20, 2018, dass „Coinbase hat, blockiert die offizielle @Wikileaks shop von der Plattform ohne Vorherige Ankündigung oder Erklärung.“ Handel mit Bekleidung, Handy-Zubehör, Büchern, Postern und Aufklebern, der online-Shop auch vor kurzem damit begonnen, das Cryptokitties als Teil der lineup.

Wikileaks Cryptokitties

Deutlich verblüfft von dem, was sich ereignet hat, die Wikileaks-shop auch ein Teil von dem Brief, den Sie erhielt die öffentlichkeit im Rahmen eines Angebots zur Unterstützung Ihrer Behauptung, dass die Federung war unethisch und durch bösartigen Ausrichtung von Wikileaks per se, die von den Vertragsparteien noch geschädigte, die durch die ursprüngliche Entstehung des outfit. Wikileaks stieg auf Ruhm Jahren, wenn es freigegeben streams von angeblich vertraulichen, aber oft aufschlussreich, Militär-und andere Informationen der Regierung von verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt.

Der Brief erhielt durch die Wikileaks-shop getätigt Verweis auf die Financial Crimes Enforcement Network (Fincen). Ein Teil der veröffentlichten Auszug liest: „Coinbase ist ein regulierter Geld-Service-Geschäft unter Fincen,“ und als solcher ist er „verpflichtet, die zur Umsetzung der regulatorischen compliance-Mechanismen.“

Fincen

Coinbase behauptete, dass „Nach sorgfältiger Prüfung“ die Unternehmen spüren, dass @Wikileaks “ – Konto hat, „engagiert in verbotene Nutzung einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen“, und ging auf Sie zu „bedauern mitteilen [@Wikileaks]“, dass der Austausch wäre nicht mehr in der Lage, Dienstleistungen für Ihre scheinbar ehemals gute Kunden. Der Brief geht dann auf detail Anweisungen für Wikileaks mit sofortiger Wirkung zu widerrufen, was auch immer sein Restguthaben werden könnte, um zu verlassen Sie die Plattform.

„Wir bitten Sie, Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm präsentiert, wenn Sie sich in Ihrem Coinbase Konto zu senden Restbeträge werden extern an eine externe Adresse,“ der Brief schließt.

Der höfliche Ton hat nur weiter in Rage @Wikileaks, wie es behauptet, die Essenz fehlt – der wahre Grund für die Kündigung – wie kein Fehlverhalten aufgenommen worden in der Vergangenheit. Es scheint, dass es einige vermeidbare Einfluss auf die Wiedergabe im hintergrund, eine verdeckte manipulative hand, bleibt ungenannt in allen comms es erhalten hat.

Antonopoulos wiegt auf das Problem

Als Wikileaks begann, den Aufruf für ein globales „blockade“ von Coinbase, Andreas Antonopoulos, der umsatzstärksten Bitcoin Autor, gewogen und auf die Frage mit den Worten, „Wir haben der Kreis. Viele Menschen interessieren sich Bitcoin gestartet, wenn Wikileaks war unter einer außergerichtlichen embargo von Visa, Mc, Paypal und Banken. Jetzt Coinbase hat, wiederholen Sie die Geschichte. Oops.“

Andreas

In der kryptogeld Gemeinschaft, ein low-key-Kampf hat leise Form an der Schnittstelle zwischen Partikularinteressen und die Demokratie und die Leichtigkeit der blockchain Währungen. Obwohl Wikileaks hat andere Probleme zu Gesicht im moment ist die akzeptierte Verständnis über die Welt innerhalb der Gemeinschaft, jedoch, ist, dass die bestehenden asset-Sektoren, die sich wehren werden, wenn cryptocurrencies verletzt, Ihre Interessen, aber, dass diese Art der autoritären perversion der blockchain ist-Wert, genannt zu werden, beschämt und unter allen Umständen vermieden werden. Wo genau Coinbase jüngsten Machenschaften fit-in ist nicht klar, aber Ihr Verhalten ist ein Fluch für die Mehrheit der kryptogeld-community.

Beantwortung von Coinbase, die Handlungen, die Wikileaks angekündigt, dass Sie den Aufruf für eine weltweite Zensur des kalifornischen Coinbase, feststellend, dass das management hatte die Entscheidung genehmigt noch verdeckt die Logik hinter der Bewegung. Antonopoulos fügte hinzu, dass die Coinbase-Aktion war rein symbolisch, im Gegensatz zu den ersten embargo. Jetzt [Wikileaks] viele Möglichkeiten [zu finden, eine neue exchange]. Aber die Symbolik ist eine ziemlich schmerzliche Erinnerung an das, was die Zentralisierung und die Bankenregulierung bedeuten.“

Antonopoulos bezog sich auf eine 2010 blockade von global, fiat Wikileaks-Zahlungen, etwas, das drängte sich das Unternehmen zu einem frühen und öffentlichkeit für Bitcoin. Sechs Tage vor der maverick Satoshi Nakamoto ist still Austritt aus der Gemeinschaft eine Debatte über den Bitcointalk-forum tobte zwischen Bitcoin-Gründer Nakamoto und andere, die Förderung der Idee von Bitcoin wird umarmt von Wikileaks.

Dieser ergreifende moment in der Zeit, die verewigt worden ist in den Wikileaks-Gründer Julian Assange ‚ s Buch „When Google met Wikileaks.“ Es ist immer da darauf spekuliert, dass Nakamoto linken zu einem großen Teil durch die anstehenden Politisierung seines digitalen Münze.

Cheapair.com ein Coinbase Hersteller, hat angekündigt, dass Sie beendet wird die Plattform, die angeblich nach Coinbase kündigte jüngsten änderungen merchant services. Coinbase ist nun nicht mehr die Unterstützung Freiheitsstrafe merchant-processing-Lösungen, sondern ersetzt Sie mit einer kostenlosen, ambulanten Lösung. Cheapair.com hat gesagt, es ist verlassen der Plattform, wie die neuen änderungen nicht mehr ermöglichen, seine Interessen, noch die Leichtigkeit der Nutzung Ihrer Kunden.

Schreibe einen Kommentar