Den Klassischen Schwierigkeiten Bombe Erfolgreich Entschärft, Bergleute Freuen

Nach offiziellen berichten, die den Klassischen Schwierigkeiten Bombe wurde erfolgreich deaktiviert durch eine Gabel Verfahren. Die Gabel ist aufgetreten auf block 5,899,999 und die Schwierigkeit, die Bombe, die den Klassischen geerbt, ist jetzt Geschichte. Aber was war die Schwierigkeit der Bombe, und was bedeutet dies für ETC? Wir beantworten all diese Fragen und mehr im heutigen Artikel.

Was war die Schwierigkeit der Bombe?

Inhalt

  • 1 Was war die Schwierigkeit der Bombe?
  • 2 des Astraleums Klassische Kleben Mit Proof-of-Arbeit
  • 3 Die Bombe wurde Entschärft
  • 4 Was kommt als Nächstes für ETC?

Die Schwierigkeit Bombe oder „der Bombe“, wie es manchmal genannt wird in offiziellen Dokumenten, war ein Bestandteil der ursprünglichen Astraleums code. Es wurde entwickelt, um plötzlich und stark ansteigen mining-Schwierigkeit zu dem Punkt, wo der Bergbau wird praktisch unmöglich und keine Blöcke gefunden werden kann, nachdem es. Dieser Vorgang wird bezeichnet als eine Eiszeit, wo die Kette ist effektiv eingefroren. Das klingt wie eine schlechte Idee auf der Oberfläche (und es wäre, wenn eine tatsächliche Eiszeit waren auftreten), aber die original-Designer und-Entwickler hatten einen Grund, es umzusetzen.

Ethereum Classic Difficulty Bomb

Die Schwierigkeit, die Bombe wurde als Teil des ursprünglichen Astraleums starten wieder in 2015. In einem offiziellen blog-post, release-Koordinator Vinay Gupta beschrieben, die Begründung für, warum die Bombe wurde aufgenommen in den code. Der Grund für die Bombe ist eine effektive Kraft, die Astraleums Foundation und deren Entwickler, um den übergang des Astraleums Weg vom proof-of-work-mining in etwas anderes. Dass etwas anders endete als Casper, das ist die Astraleums Netzwerk der spätere übergang in die proof-of-stake.

Gupta schrieb, dass die „Umschaltung [sic], um das neue Netzwerk durchgesetzt werden durch „TheBomb““

Astraleums Klassische Kleben Mit Proof-of-Arbeit

Ein wichtiger Unterschied zwischen dem original und der Klassiker ist, dass während des Astraleums hat von Anfang an geplant, immer Weg von PoW, Astraleums Classic unterscheiden sich durch die Aufrechterhaltung seiner Affinität für die it.

Ein Grund HIERFÜR könnte sein, dass die den Klassischen Entwickler wollen Ihre Kette, um hoffentlich übernehmen einen erheblichen Teil der Bergbau-hash-rate, die derzeit widmet sich Astraleums. Dies gilt besonders nach der jüngsten Einführung von Ethash-kompatibel ASIC Miner veröffentlicht wurden Bitmain früher in diesem Jahr. Diese Geräte werden in vielerlei Hinsicht gezwungen, mir den Klassiker (es sei denn, ein anderer, rentabler alternativen zur Verfügung stehen), und so könnte helfen, beschleunigen und sichern Sie die Kette. Es gibt sogar Beweise dafür, dass die ASIC mining erhöht Münze Preisen, obwohl dies nicht immer unvermeidlich.

Bitmain Ethereum ASIC Miner

Der Direktor der ETC-Genossenschaft Anthony Lusardi erklärt hat, das team hat keine Absichten, die versuchen zu widerstehen, ASIC-mining. Sie fühlen, dass ein solcher Schritt wäre sinnlos und vielleicht sogar zerstörerisch.

Die Bombe wurde Entschärft

Hurra! Erfolgreich Gabel! pic.twitter.com/WADjZcplIo

— ETC, Genossenschaft (@ETCCooperative) Mai 29, 2018

Die ETC-Genossenschaft offiziellen Twitter-account eine Ankündigung nicht lange her, dass die Gabel war erfolgreich. Der Hauptzweck der Gabel war natürlich die Einführung neuer code für den Klassischen, in denen es keine Schwierigkeit, die Bombe zu präsentieren. Dies bedeutet, dass der Bergbau kann normal weiter und im Einklang mit der jüngsten ECIP Pläne. Die planen zu entfernen, die Bombe ist ECIP-1041.

Ein paar Stunden nach der Gabel, ETC-Genossenschaft angekündigt, dass block-Zeiten verbessert haben (von 22 und 14 Sekunden) und die Netzwerk-hash-rate erhöht hat.

Wir haben es geschafft! 99% der mining hashrate erfolgreich aktualisiert.

Blocktimes immer schneller; unten von 22 und 14 Sekunden.

Hashrate geht bis 5 TH/s -> 8 TH/s; das Netz sicherer. https://t.co/vYuyzgVQ10

— ETC, Genossenschaft (@ETCCooperative) 30. Mai 2018

Die Preise für Münzen ETC wurden sehen eine generelle abwärtstrend seit dem massiven Preis-Pumpe am Ende des letzten Jahres. Die Währung sah ein all-time-high von $36.42, mit den heutigen Preisen, sitzen um ein relativ stabil $13-$15. Dies ist immer noch eine deutliche Steigerung aus, wo die Währung setzte sich kurz nach der Gabel, die wurde in der Regel in der $1-$2-Bereich. So weit die Preise scheinen nicht bewegt haben in irgendeiner signifikanten Weise, da die Gabel wurde abgeschlossen.

ETC die Preise für die letzten 30 Tage, Bild via coinmarketcap.com

Was kommt als Nächstes für ETC?

Nun, die Schwierigkeit, die Bombe ist aus dem Weg, den Klassischen Entwickler, sich auf Ihren neuen virtual machine oder VM-Implementierung, genannt Sputnik, sowie auf die Entwicklung für sidechain-Unterstützung. Seitenketten sind in einer separaten blockchain hält, dass in sync mit den Klassischen und können möglicherweise erlauben einige nützliche Funktionen wie die Veränderlichkeit, die Konzerne würden sicherlich müssen aus Gründen der Privatsphäre. Zum Beispiel, wenn Sie benötigt werden zum löschen von sensiblen persönlichen Daten oder die Daten von ehemaligen Kunden oder Mitarbeiter. Diese Art von Flexibilität machen könnte USW eine attraktive Wahl für Privatsphäre Unternehmen.

Das Projekt ist auch die Planung zu halten, die zweite, jährlich stattfindende Astraleums Klassischen Summit-Veranstaltung, mit der die Veranstaltung in diesem Jahr findet in Südkorea die später in diesem September. Und so, während die Preise vielleicht nicht reagierten sofort auf die Gabel, könnte dies auch ein gutes Zeichen sein. Das Wesen, das Vertrauen der ETC-Inhaber wurde nicht erschüttert, und der Preis Solidität verdeutlicht diese.

Schreibe einen Kommentar