Millennials Driften In Richtung Bitcoin Eher Als Sparkonten Für Die Speicherung Von Reichtum

Es gibt kein erhalten Weg von der Tatsache, dass Bitcoin und andere cryptocurrencies haben erfahrene eine erstaunliche Zuwächse während der letzten paar Jahre. Menschen, die sich dafür entschieden zu investieren nur zwölf Monaten nun stehen, um zu sehen, eine 820% Rendite, und das ist fast unmöglich zu erreichen, wenn die Personen speichern, die Ihr Geld in traditionellen Sparkonten. Mit dem im Verstand, millennials könnten erheblich profitieren von der Vermeidung der Banken und damit mit Ihrem Geld zu kaufen, Bitcoin – einige von Ihnen tun das schon!

Millenials Bitcoin

Einen neuen Bericht basierend auf Daten aus einer Umfrage CoinSpectator unterstreicht die Tatsache, dass mehr und mehr junge Leute, die jetzt meiden Sparkonten und lieber versuchen, Ihre hand an die kryptogeld-Märkte. Das Dokument sagt, dass der Hauptgrund für diese änderung bezieht sich auf die hoch-Zinsen und Renditechancen.

Nicht millennials glücklich mit Sparkonten?

Inhalt

  • 1 nicht millennials glücklich mit Sparkonten?
  • 2 Hat dieser Zauber das Ende von Sparkonten?

In einem Wort, Nein! Experten behaupten nun, dass rund 70% der Menschen in Ihren späten teenager und Anfang der Zwanziger Jahre fühlen Sie sich unzufrieden mit den deals die auf Sparkonten von high-street-Banken. 20% der Menschen, die an der Umfrage waren nicht sicher, und das lässt nur 10% der millennials, die erwägen, die Dienste, die Sie erhalten von Ihren Banken als zufriedenstellend. Sicher, es gibt Risiken, die mit dem Bitcoin-Markt, aber rund 65% der Menschen glauben jetzt, dass diese option ist sicherer als die herkömmliche alternative.

Mehr als 10.000 millennials im Alter zwischen achtzehn und vierundzwanzig, sofern eine Antwort auf die Umfrage, und nicht weniger als 60% von Ihnen haben behauptet, die gekauften Bitcoins in den vergangenen zwölf Monaten. Weitere 29% sagten, dass Sie erwägen, die Investition in das kryptogeld in die Zukunft.

Hat dieser Zauber das Ende von Sparkonten?

Überraschend, der neue Bericht stellte einige interessante Fakten über die Art und Weise, in der millennials sehen, die Rolle von Banken in modernen Zeiten. Weit von zu wollen, vermeiden Sie Sie ganz, 45% der Menschen sagte, Sie würde gerne Ihre Banken bieten eine Bitcoin-basierte Lösung, die Einsparungen. Das könnte sein, eine fantastische Gelegenheit für Unternehmen im Finanzsektor, wenn Sie den Prozess richtig. Doch das ist nicht die einzige kryptogeld auf dem Markt, die immer eine Menge Aufmerksamkeit in dem moment. Mehr als 66% der Frauen und 25% der Männer sagten, Sie würden auch Investitionen in den während der letzten Monate. Ähnlich wie Bitcoin, dass kryptogeld wächst exponentiell, fast jeden Monat.

Unter Berücksichtigung aller Informationen auf dieser Seite, es ist klar geworden, dass high-street-Banken zu verbessern und verbessern Sie Ihre Ersparnisse Dienste, wenn Sie erfolgreich sein wollen, auch in der Zukunft. Millennials wissen, wie zu halten Ihre Finger am Puls der Zeit, und wenn die Wahl zwischen 2% Rendite und ein 820% zurück, die meisten Menschen gehen, wählen Sie letzteres. Wird Banken verwalten zu erlassen, Bitcoin und andere cryptocurrencies in der Zukunft? Das bleibt abzuwarten. Jedoch, Sie gehen zu verlieren erheblich, wenn dieser aktuelle trend weiterhin für mehr als ein paar Jahre.

Schreibe einen Kommentar