Sind Corporate Cryptocurrencies Kommen? Amazon, eBay und Starbucks

Mit der übernahme von cryptocurrencies und Bitcoin im besonderen wächst von Tag zu Tag, haben die Menschen begonnen, darüber zu spekulieren, ob große Unternehmen wie Amazon, eBay und Starbucks sind bereit, in den Markt einzutreten und Ihre eigenen Währungen oder vielleicht das akzeptieren von vorhandenen als Zahlungsart auf Ihren Plattformen.

Corporate Cryptocurrency

Es wurde eine Menge der Berichterstattung in den Medien vor kurzem über Sie, so let ‚ s werfen Sie einen Blick und beurteilen die Möglichkeiten.

Amazon Bitcoin Akzeptieren?

Inhalt

  • 1 Wird Amazon Bitcoin Akzeptieren?
  • 2 eBay – Good Bye PayPal, Hello Bitcoin?
  • 3 Starbucks‘ Blockchain-Plattform
  • 4 Fazit

Amazon ist der größte internet-Einzelhändler der Welt. Mit $177 Milliarden Dollar Umsatz im Jahr 2017, die Firma kann einen großen Einfluss auf die kryptogeld-Markt, wenn er beschließt, die Bitcoin akzeptieren und/oder anderen virtuellen Währungen.

Im Oktober 2017, Gerüchte waren im Umlauf über die Möglichkeit zu akzeptieren Bitcoin als Zahlungsmittel. Laut der deutschen Zeitung, die Welt, diese Möglichkeit erhöht sich Tag für Tag.

So berichtet die Deutsche Zeitung, die James Altucher, ein wichtiger hedge-Fonds-manager und investor, deutete an, dass Amazon könnte Bitcoin akzeptieren für Ihre Produkte und Dienstleistungen. Dadurch, Amazon wäre einer der ersten globalen Konzerne, die zulassen, dass Ihre Kunden zu zahlen per kryptogeld.

Welt

Amazon Bitcoin-Boom, Bild von Schweißen

Auch wenn Amazon nicht geben, keine spezifische Aussage über die Sache, fintech-Spezialisten im Silicon Valley glauben, dass dies eine Reale Möglichkeit ist. Die Welt, erklärt, dass, wenn das Unternehmen nicht den Bitcoin in Naher Zukunft, Sie können es später tun.

Ein Mitarbeiter von Amazon, die bevorzugt, anonym zu bleiben, sagte über diese Möglichkeit:

„Amazon setzt auf neue Produkte oder Dienstleistungen nur, wenn diese nützlich sind für Kunden, die bis zu diesem Zeitpunkt, wir beteiligen uns nicht an grobe Spekulation.“

Die Wahrheit ist, dass Bitcoin akzeptiert wurde, von mehreren Unternehmen in der Vergangenheit, aber viele von Ihnen haben beschlossen, drop Bitcoin unterstützen. Sie behauptet, dass Bitcoin hatte zu hohe Gebühren und langsame Transaktion Zeiten.

Offenbar ist Amazon auf die Technologie zu warten, um mehr sein Reifen, bevor die Entscheidung zum hinzufügen von Bitcoin unterstützen. Dies könnte bedeuten, dass für Amazon, eine Skalierbarkeit der Lösung für Bitcoin umgesetzt werden müssen, bevor Sie entscheiden, zu akzeptieren, BTC Zahlungen.

Ein anderes Gerücht in Umlauf über Amazon erstellen einer kryptogeld für seine Plattform. Die so genannten „Amazon Coin“ haben könnte eine sehr wichtige Unterstützung von der Gemeinde, laut einer Umfrage von LendEDU.

Lend EDU Poll

Pol, erstellt von LendEDU

Folgende LendEDU-Umfrage, 61% der Menschen, die Amazon im letzten Monat gesagt, dass Sie Vertrauen Amazon so viel wie traditionelle Finanzinstitute, D. H. Banken.

Im moment wissen wir nur, dass das Unternehmen arbeitet mit verschiedenen blockchain-Produkte, aber Sie nicht informieren, ob Sie die Entwicklung Ihrer eigenen token oder das denken über das annehmen einer anderen virtuellen Währung.

eBay – Good Bye PayPal, Hello Bitcoin?

Im Februar 2017 soll der e-commerce-Unternehmen entschieden, um die drop-PayPal als die wichtigste Zahlungsmethode für Ihre Plattform. Die internet-Firma mit Sitz in Kalifornien beginnen, mit zu arbeiten andere E-payment-Plattform, die unterstützt cryptocurrencies.

Mit bitcoin-Entwickler zu arbeiten, so dass die berühmten kryptogeld zu sein, eine wettbewerbsfähige option im Vergleich zu anderen payment-Prozessoren, Bitcoin werden könnte, getestet und akzeptiert von eBay.

eBay arbeitet mit Adyen, einem holländischen Unternehmen konzentriert sich in der digitalen Zahlungen. Die integration mit eBay ist zwischen Q2 und Q3, 2018. Die wichtigsten Absicht zu bieten, eine „nahtlose Zahlung Erfahrung.“

eBay PayPal

eBay und Paypal, ein Bild von Engadget

Was ist wichtig zu markieren, ist, dass eBay nicht mehr annehmen, PayPal, aber es hat nur entschieden, legen Sie es als die wichtigste option zur Prozess-Einkäufe über die Plattform. Das größte problem, dass die eBay-Seiten mit PayPal sind die Auswirkungen, die Gebühren müssen auf Ihr budget. Die Zahlungsanbieter Gebühren wichtige Gebühren für jede Transaktion, die stattfindet, in der Plattform. Durch ablegen von PayPal, eBay, können Ihre Einnahmen gesteigert werden bis zu 2 Milliarden US-Dollar in den kommenden Jahren.

Devin Wenig, bei eBay CEO sagte:

„Wir glauben jetzt, dass wir können, bieten eine nahtlose Erfahrung, während das geben Käufer und Verkäufer mehr Auswahl für die Bezahlung und pay-Optionen.“

Selbst wenn es keine Gerüchte über die von eBay erstellen eigener kryptogeld, Scott Cutler, senior vice president von eBay Amerika, sagte, dass der e-commerce-Plattform ist ernsthaft diskutieren, akzeptieren von virtuellen Währungen.

„Dies ist ein trend, über die alle reden, aber leider, bei eBay wir momentan nicht die bitcoin akzeptieren als Zahlungsmittel,“ Herr Cutler sagte. „Wir sind ernsthaft in Betracht, als diese cryptocurrencies mehr ein mainstream-Zahlungsmittel, aber wir sind noch nicht ganz dort.“

eBay ist ein wichtiger Markt für kryptogeld bitcoin und mining-hardware und andere crypto-bezogene Sammlerstücke.

Starbucks‘ Blockchain-Plattform

Starbucks ist ein weiteres wichtiges Unternehmen, das fordert die Aufmerksamkeit von vielen kryptogeld-Enthusiasten. Auf der ganzen Welt gibt es mehrere Bitcoin und kryptogeld-bezogene Cafés, aber Starbucks nicht akzeptieren cryptocurrencies wie heute.

Laut dem Executive Chairman bei Starbucks, Howard Shultz, Starbucks arbeitet an der Umsetzung einer payment-Anwendung basiert vollständig auf Blockchain-Technologie. Bedeutet das, dass Starbucks plant die Einführung einer kryptogeld?

Starbucks

Starbucks Crypto-Zahlungen App? Bild von CCN.com

Februar die 27., Herr Shultz sagte, dass das Unternehmen arbeitet in einer Anwendung, die integriert werden, die Blockchain und hilft dabei, Wartezeiten zu verringern und verbessern die Aufmerksamkeit der Kunden.

Zusätzlich zu es, Shultz sagte, dass einige cryptocurrencies haben die Möglichkeit, zu erweitern und erfolgreich zu sein:

“Ich persönlich glaube, dass es eine oder wenige legitime, Vertrauenswürdige digitale Währungen aus der blockchain-Technologie. Und, dass die Legitimität und Vertrauen in Bezug auf seine consumer-Anwendung zu werden, legitimiert durch eine Marke und ein backstein und Mörtel-Umgebung, bei der die Verbraucher Vertrauen und das Vertrauen in das Unternehmen, stellt die Transaktion.“

Einige kryptogeld Fans waren Spekulationen über die Möglichkeit von Starbucks, um ein token zu erstellen, verwenden in Ihren Märkten. Was ähnliches wie Burger King hat in einigen Ländern mit Whoppercoins gebaut auf den Wellen Plattform.

„Die wirkliche Frage, die in jedem backstein und Mörtel Einzelhändler in diesen Tagen ist, wie kann man sich als relevant, die außerhalb Ihrer Geschäfte, als Sie da drinnen?“ Shultz kommentiert. „Wenn Sie sich anschauen, was wir erreicht haben, um Datum und das, was wir reden jetzt über die Zukunft von Starbucks in den USA und auf der ganzen Welt unsere besten Tage liegen vor uns.“

Fazit

Es bleibt abzuwarten, ob diese sind nur Gerüchte oder, wenn diese Unternehmen tatsächlich plant die Einführung Ihrer eigenen cryptocurrencies oder anfangen zu akzeptieren etablierten als Methode der Zahlungen. Mit der jüngsten Entwicklung und des Zinsniveaus in alles crypto sky-high, so scheint es wahrscheinlich, dass Sie haben sicherlich begann, ihn zu prüfen.

Als Bitcoin wächst und erreicht ein Niveau der Annahme, wo es tatsächlich geworden ist, als eine Zahlung Währung eher als ein spekulatives instrument oder Lagerung von Reichtum wir konnten gut sehen, wie mehr und mehr mainstream-Unternehmen, die es akzeptieren, die würden sicher helfen, zu legitimieren, und trieb es zu noch größeren Höhen.

Schreibe einen Kommentar